Autor: Lars Nuschke

Petco Park – A success story from Southern California

Today is a special day. I’ve just published Royal Sponsorship’s first article in English language. Since I’m not a native English speaker please excuse any typos or grammatical disasters. But why is this article written in English? The answer is quite simple: this post is all about the naming right deal at Petco Park in San Diego and I think it’ll be a shame not to use local language to discuss this sponsorship. But please don’t nail me down on using local language only in future. It would be a certain challenge when writing about Chinese, French or even...

Read More

Boxing Day bei den Beach Boys …

Was kann man am 2. Weihnachtstag besser machen, als zum Eishockey zu fahren …? Ich finde: nicht viel. Und wenn dann noch ein Auswärtsspiel mit unter 1 Stunde Fahrzeit ansteht, gibt es dann wirklich kaum noch Ausreden. Also fuhren wir nach Timmendorf, um unsere Crocodiles lautstark zu unterstützen. Und nicht nur unsere Crocos, denn es galt auch unsere Solidarität mit den Beach Boys zu zeigen. Wir sind alle Eishockey-Fans … Wie ich schon in meinem Artikel „Die Beach Boys brauchen eine Halle …“ beschrieben habe, läuft der Eishockey-Standort Gefahr vollständig von der Landkarte zu verschwinden. Und aus diesem Grund...

Read More

Winterlauftraining – gesund oder schädlich …?

In knapp fünf Wochen starte ich in die Trainingssaison 2017 und fange mit dem Grundlagentraining für den Stockholm Marathon 2017 an. Ja genau: Marathontraining im Januar. Ich find’s ja klasse bei Minusgraden durch winterliche Schneelandschaften zu laufen. Andere finden das nicht und argumentieren mit der Gefahr von Erkältungen und sonstigen lebensgefährlichen Erkrankungen. Das sollte ein guter Grund sein, sich einmal mit dem Thema „Laufen im Winter“ zu beschäftigen. Über das Für und Wider vom Lauftraining im Winter. Das Wichtigste vorab: nicht googlen – das führt nur zu maximaler Irritation. Schaut man sich die Suchresultate an, dann schwanken die Aussagen...

Read More

Dopingwirkstoffe – Diuretika

Man sagt Dopingwirkstoffen ja allgemein nach, dass sie eine Leistungssteigerung verursachen. Das stimmt auch, aber halt nicht immer. Es gibt ja auch noch Substanzen, die zu einer Leistungsminderung führen und trotzdem zu den unerlaubten Wirkstoffen zählen. Die Rede ist von Diuretika. Was sind Diuretika? Diuretika sind Arzneimittel, welche die Wasserausscheidung des Körpers über den Harn fördern. Viele Diuretika fördern außerdem das Ausschwemmen von Salzen. Beide Effekte wirken senkend auf den Blutdruck, wodurch das Herz entlastet wird. Diuretika entfalten ihre Wirkung in den Nieren, deren kleinste funktionelle Einheit das sogenannte Nephron ist. Diese harnbildenden Systemeinheiten kommen in den Nieren millionenfach...

Read More

Die Namen der F.A. Premier League

In den vergangenen Wochen habe ich seltsam viele Gespräch über den englischen Fußball geführt und dabei sind wir – genauso seltsamerweise – oft auf das Thema Name-Sponsoring der Premier League gekommen. Das sollte doch ausreichend Motivation sein, diesen Case aus meiner Dissertation heraus zu kramen und in Auszügen auf Royal Sponsorship zu publizieren. Der nachfolgende Beitrag ist zwar Stand Januar 2008, bietet aber doch ein gutes Bild über die Anfänge des Sponsorships … Gründung als Premier League als Voraussetzung Mit der Gründung der F.A. Premier League im Jahr 1992 wurde ein Produkt aus der Taufe gehoben, das sich abseits...

Read More

Aktuelle Tweets